Berichte

Großübung im LKH Horn

2023-04-22

Die Freiwillige Feuerwehr Poigen nahm am 22. April an einer Großübung im Landesklinkum Horn teil. Übungsannahme war ein Brand im Dachbereich des Landesklinikums Horn. Die FF-Poigen hatte die Aufgabe die Wasserversorgung vom Hydranten zum TLF der FF-Horn herzustellen. Die Feuerwehren des UA1 und UA2 des AFKDO Horn wurden von den Hubrettungsgeräten der Feuerwehr Waidhofen an der Thaya und der Feuerwehr Raabs, sowie der Höhenrettungsgruppe der Feuerwehr Waidhofen unterstützt. Auch unser neuestes Mitglied Marlene Hainzl war bei der Übung dabei.



weitere Fotos

Zurück zum Blog